Wappen

ÜBERSICHT

 

ÜBER UNS

 

SERVICE

 

KONTAKT

EXKLUSIVES AMBIENTE FÜR BUSINESS EVENTS

KAMINHALLE

GRAF VON FABER-CASTELL’SCHES SCHLOSS | KAMINHALLE

 

Grundriss
Bildergalerie
Druckversion

„Zwei Club-Fauteuil, zwei Rauchtische, zwei große und drei kleine Tische sowie 24 Stühle“ – zu entnehmen ist diese Aufzählung dem noch vorliegenden Einrichtungsplan der Hofmöbelfabrik J. A. Eysser aus Nürnberg für die Kaminhalle. Graf Alexander nutzte sie vorwiegend zur Entspannung und zum gemütlichen Beisammensein. Diese ganz besondere Stimmung vermittelt die holzgetäfelte Halle auch heute, sobald das Feuer in den offenen Kaminen entzündet wird. Dank ihrer fast 120 m² eignet sich die Kaminhalle für einen großzügigen Sektempfang, für Präsentationen oder zum Aufbau des Buffets – ein offener Raum mit privater Atmosphäre.

Kaminhalle

© Erbengemeinschaft nach Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell, Rentamt     IMPRESSUM

DAS UNTERNEHMEN FABER-CASTELL